Studieninformationstag 2017


Wir laden herzlich zum Informationstag des neuen Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation am 16. Juni 2017 an der Universität Potsdam ein. Der neue Studiengang richtet sich durch sein klares Profil und aufgrund der Profilierungsmöglichkeiten insbesondere an Frauen und Männer mit einem ausgeprägten Interesse für das Themenfeld der Digitalisierung.

Die Veranstaltung eröffnet Interessenten die Möglichkeit, sich ausführlich über den neuen Masterstudiengang zu informieren und die Professorinnen und Professoren der Wirtschaftsinformatik kennenzulernen.

Das Programm startet um 14 Uhr mit einer Führung über den Campus Griebnitzsee, das Hasso-Plattner-Institut und Berlin-Steinstücken. Nachfolgend wird Prof. Pousttchi Ihnen die Ziele, die Konzeption und den Ablauf des Masterstudiums vorstellen.

Um 15:30 Uhr starten wir dann die Kurzvorstellung der Lehrstühle für Wirtschaftsinformatik und digitale Gesellschaft. Den Anfang macht Prof. Gronau, der Ihnen das Lehr- und Forschungsprogramm im Themenfeld Unternehmensanwendungen für Industrie 4.0 vorstellt. Es folgt Prof. Krasnova, die sich in Forschung und Lehre den Themen Social Media und Data Science widmet. Anschließend stellt Jun.-Prof. Heine das Themenfeld Digital Government vor. Abschließend stellt Ihnen Prof. Pousttchi das Lehr- und Forschungsprogramm im Bereich Mobile und Digital Business vor.

Nach der Vorstellung der Lehrstühle erläutert Herr Dehnert um 16:30 Uhr die Wahlmöglichkeiten im Studium und beantworte Fragen, u. a. zu den Bewerbungsmodalitäten.

Anschließend besteht die Möglichkeit für Einzelgespräche.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer.

http://www.uni-potsdam.de/digitalisierung-prof-pousttchi/aktuelles/aktuelle-artikel/studieninformationstag-msc-wirtschaftsinformatik-digitale-transformation.html