Architekturen betrieblicher Anwendungssysteme

M.Sc.

Art

Vorlesung

SWS

4

Zeitpunkt

Winter 2022/23

Architekturen betrieblicher Anwendungssysteme LSWI

Termine

Vorlesung (Start: 24.10.2022)

Montags

10:00 - 12:00 Uhr

Raum 3.06.H06

Übung

Anmeldung

Eine Anmeldung ist über das Lehrportals des Bereichs Wirtschaftsinformatik und Digitale Gesellschaft und auch in PULS vorzunehmen. 

Anmeldung Lehrportal Anmeldung Puls


Übungstermine folgen

Leistungsanforderung

  • Klausur
  • Übung: Fallstudien betrieblicher Anwendungssysteme

Anrechnung

Hauptzielgruppen, ggf. bestehen weitere Anrechnungsmöglichkeiten – bitte sprechen Sie den Dozenten und Ihre Studienfachberatung an

  • Betriebswirtschaftslehre: Master (M161; M1861; Wahlpflichtfach; M.EB.BWL220))
  • Wirtschaftinformatik: Master (M.WI.30; Immatrikulation ab WS 17/18 MWI110)
  • Informatik/ Computational Science: Master - V/Ü im Bereich der angewandten Informatik
  • HPI (IT-Systems Engineering): Master - V/Ü Seminar im Bereich der angewandten Informatik

Klausureinsicht

Klausureinsichtnahmen finden für die am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik geschriebenen Semester- und Wiederholungsklausuren grundsätzlich in der ersten Vorlesungswoche des auf die Klausur folgenden Semesters statt. Die genauen Termine werden über die Website des Lehrstuhls bekannt gegeben. 

Für Fächer mit Anzeige der Anmeldepflicht müssen Sie sich zur Einsichtnahme verbindlich anmelden. Dies geschieht dann über Ihren Login im Lehrportal.

Bitte bringen Sie zur Klausureinsichtnahme Ihren Studierenden- und Personalausweis mit. Sollten Sie persönlich verhindert sein, können Sie auch eine Vertretung mit entsprechender, schriftlicher Vollmacht schicken. Versäumen Sie die erste Möglichkeit zur Einsichtnahme, so können Sie zu einem späteren Termin am Ende der Vorlesungszeit eine Einsicht vornehmen. Änderungen des Prüfungsergebnisses können dann aber nicht mehr vorgenommen werden! Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die jeweiligen Termine oder Fristen!

Inhalt

Ziel der Veranstaltung ist es, die Grundlagen und Forschungsfragen aus dem Bereich Enterprise Architecture Management zu behandeln. Dabei sollen die Studierenden unterschiedliche Sichtweisen einnehmen um das Thema umfassend zu begreifen. Dabei werden die Sichten eines CIO, eines Softwarearchitekten und eines IT-Sicherheitsbeauftragten genutzt, um das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln darzustellen.

Ansprechpartner